+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: dekabristen

  1. #1
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.088
    Renommee-Modifikator
    25

    Post dekabristen

    .... (Text wird noch eingestellt)

  2. #2
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    5.August 2003
    Beiträge
    119
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: dekabristen

    Soso, des gfallt dem also. Und keiner sagt was dazu.

    Ich erlaube mir trotzdem indikativisch ein paar Fragen:

    Warum tanzen die Dekabristen? Kind=Jesuskind? Warum wird das Ich (oder das Kind?) Pirat?

    Mei vielleicht bin ich zu blöd dazu, ich heiß ja auch Lene.

    Grüße.

  3. #3
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    6.165
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    30

    Unhappy AW: dekabristen

    Kräht der Hahn und steigt auf den Mist... Mir fällt da Tolstoi ein, dieses karren des Mists von einer Gefängnishofecke in die andere, tagein, tagaus. Ja, das fällt mir ein, aber ich fand diese Stimmung so gar nicht im Text. Du hantierst hier zu stark mit den Worten und erhoffst dir wohl, daß sie allein die Stimmung schaffen. Das Zwischenzeilige aber verleugne nicht. Die Dekabristen sind es doch, deren Schicksal Du nicht so mirnichts dirnichts abtun darfst, dürftest, um konjunktivisch-wohlmeinend eine Perspektive zu setzen.

  4. #4
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.088
    Renommee-Modifikator
    25

    AW: dekabristen

    claus störtebeker hielt doch auch den kopf hin, ein großer pirat!
    aber vielleicht sollten wir in diesen tagen nicht immer zu che guevara-haft denken sondern auch derer, die so ganz nebenbei... - wie zum beispiel der großmeister daniil charms, der is einfach inner besenkammer verhungert... -
    ts, absurd...

  5. #5
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.June 2002
    Ort
    München
    Beiträge
    904
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: dekabristen

    wenn ich groß bin, werde ich dekabrist.
    hab zwar auch keine ahnung, was das ist, aber tanzen und erschossen werden klingt net schlecht. und nach dekabrust, so wienwien: zehndekagramm, also so was zehnbrüstiges, da tanzt sichs ja von der unwucht her schon sehr beschwingt.
    obwohl - eigentlich wär ich dort lieber der rasputin. weil des mit dem kopfab hat so was kaputtes. dann doch lieber visionär forschen, was die welt im innersten zusammenhält.
    also wenn ich groß bin, werde ich faust. besser: nostradamus. da schreib ich dann centurien. ja, das mach ich. auf münchnerisch :)

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •